Ihr Themavom 16.06 – 24.06.2017   zum Artikel

Er profitiere besonders von der geplanten Entlastung bei den Sozialbeiträgen

➚ fuldainfo.de | 19.06.2017 | 19:17

Gering- und Durchschnittsverdiener könnten sich im Falle eines SPD-Wahlsiegs über spürbare Entlastungen freuen. Dies geht aus Berechnungen des Finanzwissenschaftlers Frank Hechtner von der FU Berlin ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

An diesem Sonntag will die SPD ihr Wahlprogramm endgültig beschließen

➚ fuldainfo.de | 24.06.2017 | 12:25
Kurz vor dem Parteitag am Sonntag hat die SPD erstmals eine konkrete Frist für den kompletten Wegfall des Solidaritätszuschlags genannt. “Wir wollen den Soli nicht allein für kleine und mittlere ...


Schulz soll Bürgern mehr versprechen

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 23.06.2017 | 10:36
Hat die SPD im Wahlkampf die Gewerkschaften auf ihrer Seite? Der Gewerkschaftsbund drängt die SPD kurz vor der Entscheidung über ihr Wahlprogramm noch zu größeren Versprechen an die Bürger.


SPD-Landesverbände gegen Vermögensteuer im Wahlprogramm

➚ berliner-zeitung.de | 23.06.2017 | 07:18
Berlin - Die SPD-Linken können mit ihrer Forderung nach Wiedereinführung einer Vermögensteuer auf keine große Rückendeckung beim Bundesparteitag setzen. Mehrere SPD-Landesverbände stützen das ...


Grüne: Grundsätzlich in die richtige Richtung

➚ fuldainfo.de | 21.06.2017 | 08:59
Der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW), Marcel Fratzscher, hat das am Montag vorgestellte Steuerkonzept der SPD gelobt. “Das SPD-Steuerkonzept scheint einen klaren Plan ...


Die Rückkehr Gerhard Schröders

➚ neues-deutschland.de | 20.06.2017 | 21:04
Gerhard Schröder will sich wieder stärker in der SPD engagieren. Bevor Parteichef Martin Schulz seine Rede beim Bundesparteitag am Sonntag in Dortmund halten wird, ist ein Grußwort des Altkanzlers ...


"Mehr von oben nach unten" Zur Person

➚ tagesschau.de | 20.06.2017 | 13:15
DIW-Präsident Fratzscher hat das Steuerkonzept gelobt, das SPD-Kanzlerkandidat Schulz vorgestellt hat. Es sei richtig, Menschen mit geringen Einkommen zu entlasten. Doch wie stimmig ist das Konzept? ...


Das sind die Eckpunkte des SPD-Steuerkonzepts

➚ rundschau-online.de | 20.06.2017 | 12:34
Die SPD zieht mit dem Versprechen in den Wahlkampf, kleine und mittlere Einkommen sowie Familien um insgesamt 15 Milliarden Euro zu Entlasten. Zudem will sie 30 Milliarden Euro in Bildung, Verkehr ...


SPD-Steuerkonzept : Ab wann ist man Gutverdiener?

➚ berliner-zeitung.de | 20.06.2017 | 12:15
Martin Schulz hat viel erlebt in den vergangenen Monaten. Erst wurde er fast schon wie ein Messias gefeiert. Dann verlor die SPD drei Landtagswahlen – und auch für die Bundespartei ging es rasant ...

Zu Seite: