Ihr Themavom 12.01 – 15.01.2018   zum Artikel

Päckchen könnte in Zusammenhang mit DHL-Epresser stehen

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 12.01.2018 | 21:02

Berlin - Nach dem Fund einer gefährlichen Versandtasche in Berlin gehen die Brandenburger Behörden von einem Zusammenhang mit dem DHL-Erpresser aus. Das sagte ein Sprecher des Brandenburger ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Verdächtiger Brief in Bank: „Inhalt hätte verletzen können“

➚ maz-online.de | 12.01.2018 | 18:20
Schon wieder taucht ein Umschlag mit verdächtigen Drähten auf - diesmal in einer Bank im Berliner Süden. Die Polizei sperrt alles ab. Und stellt fest: Der Inhalt hätte Menschen verletzen können. ...


Schloßstraße: Verdächtiges Päckchen ist entschärft

➚ maz-online.de | 12.01.2018 | 17:31
Die Polizei hat am Freitagmittag ein verdächtiges Päckchen in der belebte und beliebten Einkaufsmeile Schloßstraße in Berlin-Steglitz entschärft. Wegen des Polizeieinsatzes ist ein großer Teil der Straße abgesperrt worden.


Berlin: Verdächtige Versandtasche: Polizeieinsatz in Steglitz

➚ focus.de | 12.01.2018 | 14:33
Inhalt bereitgestellt von In einer Bankfiliale in Berlin-Steglitz ist am Freitag eine verdächtige Versandtasche entdeckt worden. Kriminaltechniker würden untersuchen, ob es sich möglicherweise um ...


Bank im Berlin – DHL-Erpresser schlägt offenbar erneut zu

➚ haz.de | 12.01.2018 | 11:26
Schon wieder taucht ein Umschlag mit verdächtigen Drähten auf - diesmal in einer Bank im Berliner Süden. Der Inhalt hätte Menschen verletzen können. Die Spur führt womöglich zum DHL-Erpresser, der ...

Zu Seite: