➚ rp-online.de | 14.02.2018 | 07:37
Wenn ein echter Wolf beim Zahnarzt auf dem Stuhl landet, ist das bereits kurios. Noch besser aber ist der Befund: Statt Wolfszähnen hatte das untersuchte Münsteraner Museumstier Elfenbein im Gebiss.