Ihr Themavom 23.02 – 05.03.2018   zum Artikel

China-Milliardär macht Ernst - und ist mit einem Mal größter Daimler-Aktionär

➚ focus.de | 23.02.2018 | 20:51

Der chinesische Autokonzern Geely ist größter Einzelaktionär bei Daimler. Geely-Chef Li Shufu machte Ernst mit früheren Ankündigungen und sicherte sich 9,7 Prozent der Aktien, wie aus einer ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Kein chinesisches Staatsgeld für Daimler

➚ neues-deutschland.de | 05.03.2018 | 04:20
Berlin. Der neue chinesische Daimler-Großaktionär Li Shufu hat eigenen Angaben zufolge keine finanzielle Staatshilfe für seinen Einstieg beim deutschen Autobauer erhalten. »Vom chinesischen Staat ...


'Kein Cent vom Staat' für Einstieg bei Daimler

➚ focus.de | 04.03.2018 | 10:37
Inhalt bereitgestellt von Der neue chinesische Daimler -Großaktionär Li Shufu hat eigenen Angaben zufolge keine finanzielle Staatshilfe für seinen Einstieg bei dem deutschen Autobauer erhalten. „Vom ...


'Kein Cent vom Staat'

➚ focus.de | 04.03.2018 | 09:27
Inhalt bereitgestellt von Der neue chinesische Daimler -Großaktionär Li Shufu hat eigenen Angaben zufolge keine finanzielle Staatshilfe für seinen Einstieg beim deutschen Autobauer erhalten. „Vom ...


Chinas Autokönig

➚ neues-deutschland.de | 03.03.2018 | 11:03
Li Shufu hatte als Jungunternehmer den Trick heraus, aus Schrott Gold zu machen. Nach der Schule hatte er sich zunächst als Fotograf selbstständig gemacht. In der Dunkelkammer brachte er sich den ...


Daimler-Großaktionär will vorerst nicht aufstocken

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 01.03.2018 | 17:42
Der chinesische Daimler-Investor Li Shufu spricht in Berlin mit Abgeordneten und Ministern. Die Regierung trifft Vorbereitungen für eine effektivere Investitionsprüfung. „Wir wollen offen bleiben, ...


Geely-Einstieg bei Daimler: Politiker fordern Meldepflicht

➚ rp-online.de | 01.03.2018 | 11:04
Nach dem überraschenden Einstieg des chinesischen Autokonzerns Geely bei Daimler werden aus der Politik Forderungen nach schärferen Meldepflichten bei Firmenkäufen laut. Sowohl der Wirtschafts- als ...


Bund prüft Vorschriften für Wertpapiergeschäfte

➚ neues-deutschland.de | 28.02.2018 | 23:36
Berlin. Nach dem überraschenden Einstieg des chinesischen Geely-Konzerns beim Autobauer Daimler will die Bundesregierung die Meldevorschriften im Wertpapierhandelsgesetz prüfen. Es gehe darum, ob ...


Zweifel an Transparenz von neuem China-Aktionär bei Daimler

➚ stuttgarter-zeitung.de | 28.02.2018 | 11:00
Der chinesische Autokonzern Geely ist mit knapp zehn Prozent Firmenanteilen jetzt Daimlers größter Einzelaktionär. Nun mischt sich auch die Bundesregierung ein – und lässt prüfen, ob alles mit rechten Dingen zuging.

Zu Seite: