➚ hersfelder-zeitung.de | 14.03.2018 | 17:32
Das Auswärtige Amt rät zur erhöhten Wachsamkeit in einer Urlaubsregion in Mexiko. Grund: In den vergangenen Monaten hat es zwei Sprengstoffvorfälle gegeben.