Ihr Themavom 17.05 – 20.05.2018   zum Artikel

Pflegeversicherten droht Beitragserhöhung um 0,2 Prozentpunkte

➚ focus.de | 17.05.2018 | 16:07

Inhalt bereitgestellt von Die Pflegeversicherten in Deutschland müssen sich auf eine Beitragserhöhung um mindestens 0,2 Prozentpunkte im kommenden Jahr einstellen. Denn die Versicherung erreicht ...

Artikel über die Zeit
Weitere Artikel zu diesem Thema

Sozialbeiträge: Union und SPD uneins bei Entlastung

➚ rtl.de | 18.05.2018 | 15:21
Union und SPD sind uneinig über die Entlastung der Bürger bei den Beiträgen zur Arbeitslosen- und zur Krankenversicherung. Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) wies die Forderungen der CSU und aus der ...


Prämie soll Pflegepersonal locken

➚ neues-deutschland.de | 18.05.2018 | 10:27
Kaum im Amt, überrascht der neue Pflegebeauftragte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, mit einem ungewöhnlichen Vorschlag. Laut einem Positionspapier, das der »Rheinischen Post« vorliegt, ...


Bürger müssen sich auf höhere Pflegebeiträge einstellen

➚ rtl.de | 17.05.2018 | 18:14
Die Bundesbürger müssen sich auf höhere Pflegebeiträge einstellen - und zwar auf mindestens 0,2 Prozentpunkte mehr im kommenden Jahr. Grund ist, dass die Pflegeversicherung immer mehr Geld ...


Pflege: Zwei Milliarden Euro Mehrausgaben erwartet

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 17.05.2018 | 11:10
Berlin - Auf die Pflegeversicherung kommen in diesem Jahr voraussichtlich Mehrausgaben von rund zwei Milliarden Euro zu. Hintergrund sind eine unerwartet hohe Zunahme der Leistungsempfänger und ...


Die Pflege wird wohl erneut teurer

➚ stuttgarter-nachrichten.de | 17.05.2018 | 10:46
Der Vorschlag des Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung, Prämien für Berufsrückkehrer zu zahlen, stößt in der Politik auf ein desaströses Echo.